TerminePresseBuchhandelForeign RightsVerlagKontakt

Silvia Berger

Silvia Berger

Jahrgang 1958, geboren in Tübingen. Nach dem Abitur längerer Aufenthalt in Indien, danach Studium der Freien Malerei und Christlichen Kunst in München und Zweitstudium der Evangelischen Theologie. Zahlreiche Auftragsarbeiten (Wandmalerei und Farbglasfenster hauptsächlich für Kirchen im bayerischen und schwäbischen Raum). Veröffentlichung des Jugendromans „Jenseits der Baumgrenze“ im Eos-Verlag, viele Erzählungen in verschiedenen Anthologien und Sachtexte über Bilddeutungen im Unterrichtskontext. Preisträgerin des Schwäbischen Literaturpreises 2012 und des Publikumspreises der Literaturzeitschrift „Richtungsding“ 2014. Silvia Berger unterrichtet an einem Gymnasium in Schondorf Religion und Kunst und lebt mit ihrer Familie in München.

Ansicht als Raster Liste

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Lehrerkommentar Ortswechsel 5/6
    Ingrid Grill-Ahollinger (Hg.) Lehrerkommentar Ortswechsel 5/6 Mit Unterrichtsentwürfen sowie Deutungshilfen und praktischen Anleitungen zur Arbeit mit den Bildern. Mit CD-ROM
    29,90 €
Ansicht als Raster Liste

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge