TerminePresseBuchhandelForeign RightsVerlagKontakt
Heinrich Bedford-Strohm

Mitgefühl

Ein Plädoyer

ISBN 978-3-532-62483-8

Das Thema Flucht und Migration bestimmt die öffentliche Debatte in Deutschland. Sie wird leidenschaftlich, zum Teil auch verbittert geführt. Umso wichtiger: ein klarer Blick auf die Komplexität des Problems und eine ethische Richtschnur für die Mammutaufgabe der Integration.
Heinrich Bedford-Strohm bezieht Position: christlich und empathisch, doch ohne den Blick für die Realität zu verlieren, liefert er überzeugende Argumente gegen Angst und Fremdenhass. Eine ermutigende Lektüre!

Claudius Verlag ebook
10,00 €
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand
Portofrei Lieferung innerhalb Deutschlands
Mehr Informationen
ISBN 978-3-532-62483-8
Ausstattung Hardcover mit Schutzumschlag
Format 10 x 15,5 cm
Auflage 1. Auflage November 2016
Umfang 128 Seiten

»Das "Mitgefühl"-Büchlein ... hat das Zeug zu einem Manifest. Klar und deutlich markiert der bayerische Landesbischof die Begründungen und die Praxis einer christlichen Haltung gegenüber Flüchtlingen.«

Norbert Copray, Publik-Forum, Nr.23, 2016

Hier finden Sie Pressebilder zum Download:
 
» Download Cover 72dpi