Corporate PublishingAutorenVeranstaltungenPresseBuchhandelForeign RightsVerlagKontakt
Sergio Benvenuto

Die Eifersucht

Anatomie einer Leidenschaft

ISBN 978-3-532-62884-3

Die Angst, verlassen zu werden, aber auch der Wunsch, das Leben des anderen zu beherrschen: Eifersucht ist eine zweideutige Leidenschaft, verheerend für die einen, undurchsichtig für die anderen. Sergio Benvenuto zeichnet die historische Entwicklung
der Eifersucht nach, von der uralten Angst, betrogen zu werden, bis hin zu ihrer heutigen gesellschaftlichen Abwertung, und erklärt, was Biologie, Psychologie und Psychoanalyse über diese Leidenschaft zu sagen haben. Beispiele aus Literatur, Kino, Theater und Oper sowie klinische Erfahrungen mit paranoider und zwanghafter Eifersucht vervollständigen das bunte, oft erstaunliche Bild der vielfachen Weisen, eifersüchtig zu sein.

Der Titel ist noch nicht lieferbar.
Sie können ihn aber bereits vorbestellen.
22,00 €
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand
Portofrei Lieferung innerhalb Deutschlands
Mehr Informationen
ISBN 978-3-532-62884-3
Ausstattung Klappenbroschur
Format 12,5 x 18,7 cm
Auflage Juni 2023
Umfang ca. 192 Seiten
Hier finden Sie Pressebilder zum Download:
 
» Download Cover 300dpi
» Download Cover 72dpi
Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. Medien mit christlichen Inhalten