TerminePresseBuchhandelForeign RightsVerlagKontakt
Ingrid Grill-Ahollinger, Sebastian Görnitz-Rückert, Andrea Rückert (Hg.)

Ortswechsel 9/10

Ausgabe bundesweit

ISBN 978-3-532-70052-5

Anknüpfend an die Bände 5/6 und 7/8 gibt Ortswechsel 9/10 vielerlei Denkanstöße, sich im Vorfeld der Oberstufe vertieft mit zunehmend komplexen Fragen nach Gott, Mensch und Welt auseinanderzusetzen: Warum verhalten sich Menschen böse? Widersprechen sich Glaube und Naturwissenschaft? Ist Verliebtsein wirklich der „Himmel auf Erden“? Welche Rolle spielt die Kirche in Staat und Gesellschaft? Wie liest man die Bibel und was bedeutet der Glaube an Jesus Christus für das eigene Leben? Warum lässt Gott unschuldiges Leiden zu? Die Schülerinnen und Schüler lernen die fremde Welt fernöstlicher Religiosität kennen und vertiefen ihr Verständnis der Beziehung von Judentum und Christentum. An lebensnahen Beispielen erarbeiten sie sich Grundbegriffe der Ethik.
Wie die gesamte Ortswechsel-Reihe bezieht auch dieser Band die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler und das theologische Nachdenken eng aufeinander und gibt eine Fülle von Anregungen für einen kompetenzorientierten Religionsunterricht, der interessant ist und Spaß macht.
Die Themen des Doppelbandes entsprechen den Vorgaben der Bildungspläne der Bundesländer.

24,80 €
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand
Portofrei Lieferung innerhalb Deutschlands
Mehr Informationen
ISBN 978-3-532-70052-5
Ausstattung Paperback
Format 19,5 x 26 cm
Auflage 1. Auflage
Abbildungen vierfarbig
Umfang 284 Seiten
Hier finden Sie Pressebilder zum Download:
 
» Download Cover 300dpi
» Download Cover 72dpi